Lembecker beim Deutschen Mannschaftsschwimmen

Dieses Jahr fand wieder der Deutsche Mannschaftswettbewerb in Recklinghausen statt, bei dem die Wasserfreunde Atlantis Lembeck erneut mit einer Jungen- und einer Mädchen-Mannschaft antraten.

DMS 2024 Gruppenfoto DMS

Beide Mannschaften traten in diesem Jahr in der Bezirksklasse Nordwestfalen gegen insgesamt 15 andere Mannschaften an.

Die Mädchenmannschaft musste sich dabei gegen neun andere Mannschaften durchsetzen, wohingegen die Jungen sich nur gegen 5 gegnerische Mannschaften beweisen mussten.
Am Ende des Tages konnten sich die Mädchenmannschaft den direkten Aufstieg in die Bezirksliga Nordwestfalen durch einen starken ersten Platz sichern.

Die Jungenmannschaft konnte die Klasse mit einem zweiten Platz halten.

Für die Mädchen gingen folgende Schwimmerinnen an den Start:

DMS 2024 Mannschaft Frauen

Luisa Coen[1999], Marietta Gaedeke[2003], Mandy Hinsken [2001], Leni Schafeld[2010], Matilda Schwieren[2009], Jana Töns[1996], Lena Töns[1994], Friederike van Horn[2009], Johanna van Horn[2004], Frida Wigger[2011].

Für die Jungen starteten:

DMS 2024 Mannschaft Mnner

Sebastian Coen[1996], Nils Eichmann[1998], Jan Herzfeld[2004], Jakob Kötting[2007], Max-Lorenz Liesen[2003], Jan Mohnhaupt[2006], Steffen Mohnhaupt[2003], Nils Mohnhaupt[1998], Jens Niepmann[2003], Jonas Schlagenwerth[2005], Felix Schulte Huxel[2009], Jan Winkels[2009].

   

Wer ist online  

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

   

Zufallsfotos  

DSCN3650.jpg
   
© ALLROUNDER