Sommerpause der „Wasserfreunde Atlantis Lembeck“

Sommerpause der „Wasserfreunde Atlantis Lembeck“

Auch die Senioren der Wassergymnastikgruppe machen eine Sommerpause.
Bereits am 13.06.2016 gönnten sie sich eine kleine Auszeit. Die Senioren des Schwimmvereins machten sich auf den Weg nach Duisburg. Manfred Nolte plante diese großartige Tour mit Bus und Bahn in den größten Binnenhafen Europas.
Dort ging es mit dem Schiff „Weiße Flotte“ auf große Rundfahrt durch den Rheinhafen. Hier gab es neben ausreichender Verköstigung viele neue Eindrücke und interessante Hintergrundinformationen.

Duisburger Innenhafen

Gruppenbild am Hafen

Auf dem Heimweg machten die Sportler noch einen Zwischenstopp in Essen für einen kleinen Bummel mit einem leckeren Eis. Nach der Rückkehr ließen die Senioren den Tag bei einem gemeinsamen Essen ausklingen.
Am Dienstag, den 12. Juli, traf sich die lustige Gruppe wie gewohnt zum monatlichen Klön-Abend im Vereinsheim und am 19. Juli sollte es dann noch einmal unter der sportlichen Leitung von Andrea Detlefsen und Simone Langhorst ins Wasser gehen. Im Anschluss wird die zweiwöchige Sommerpause für notwendige Arbeiten an der Kleinschwimmhalle genutzt.


Das gewohnte Training der Schwimmer, sowie der Wassergymnastikgruppe des Schwimmvereins Atlantis Lembeck, beginnt am Dienstag, den 09. August 2016.

   

Wer ist online  

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

   

Zufallsfotos  

IMG_1940.jpg
   

Foto DVD  

Die DVD mit Fotos der Jahre 2014 & 2015 könnt ihr bei Julia Lattasch zum Preis von 5€ bekommen und eventuell einer Spende für den Jugendausschuss.

   
© ALLROUNDER